Strahlablenk-Modul

  

Beim Strahlablenkmodul M3-RS-U-xM handelt es sich um das Rotationsmodul M3-R mit einem oder zwei eingebauten Spiegeln zur schnellen und einfachen Integration in Miniatur-OEM-Systeme und optische Bänke. Die Antriebselektronik ist im Gehäuse mit eingebaut. Es wird kein zusätzliches externes Antriebsbord benötigt! Das Modul kann über SPI- oder I2C-Schnittstelle mit einer bereits existierenden Elektronik verbunden werden.

Der Strahldurchmesser liegt für den Standard-spiegel bei max. 2 mm. Kundenspezifische Spiegel sind lieferbar.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

einfach implementierbar

eingebauter Positionssensor

geregelte, reproduzierbare Positionierung

Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Drehwinkel:
+/- 20 Grad
Genauigkeit:
0,25 Grad
Drehgeschwindigkeit:
1100 Grad/s

 
 Herstellerlink:     www.youtube.com/watch?v=xw8wyKWAkMo

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »