Piezoverstärker PD32-Serie

  

Die Geräteserie dient der Ansteuerung von kapazitiven Lasten mit bis zu +50 V oder +/-140 V mittels 11 bipolaren bzw. unipolaren Geräteversionen. Die Kennzeichen des Gerätes sind geringes Rauschen und große Bandbreite.

Es sind 32 Piezoaktuatoren, -bieger, -platten oder -röhren anschliessbar. Der Spitzenausgangsstrom liegt bei 150 mA pro Kanal. Die Eingangsspannung beträgt max. 10 V. 19"-Rack Mounts für 1 oder 2 Geräte sind optional erhältlich.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

32 Ein- und Ausgangskanäle

gegen Überlast geschützt (Kurzschluß, Hitze, Strom, Spannung), Overload-LED an der Frontplatte

Adapter für National Instruments D/A-Wandler-Karten PCI/PXI-6723 und andere erhältlich

Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Ausgangsspannung:
0 bis 50/70/100/120/140 V, -20 bis 100/120 V,
+/- 48/72/100/140 V
Verstärkung:
15 (fest, unipolarer Betrieb) und 30 (fest, bipolar)
Bandbreite:
max. 120 kHz (last- und amplitudenabhängig)

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »