- Echelle-Spektrograph EMU-65

  

Das System wird in der Atomemissions- und Absorptionsspektroskopie auf den Gebieten der Metall-, Glas-, Umweltanalytik und der Analytik von Nahrungsmitteln und Pharmaka eingesetzt. Weitere Anwendungen sind die Laserplasma-, Raman- und Fluoreszenzspektroskopie, die Mikroanalyse und allgemein die spektroskopische Grundlagenforschung von UV bis NIR.

Das Modell EMU-65 ist ein variables Spektrometersystem zur simultanen Erfassung komplexer Spektren. Die Lichteinkopplung erfolgt über den fiberoptischen Eingang. Verschiedene Dispersions-module sind vom Anwender selbst einbau- und justierbar.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

gesamtes Spektrum mit Einzelmessung, kein Scanning

quasi zerstörungsfreie Prüfung

sehr hoher Lichtdurchsatz

Die wichtigsten technischen Daten:
Werte:
Kameratypen:
diverse CCD, ICCD oder EMCCD (höhere Robustheit & Empfindlichkeit als ICCD)
Wellenlängenbereich:
200 ... 1100 nm
Auflösungsvermögen:
schlitzabhängig, z.B. 7500 mit 8 µm Schlitz und EMCCD iXon +885

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »