IR- und InGaAs-Spektrometer, RedWave

  

Die RedWave-Serie ist für den Einsatz in der Forschung, Industrie und insbesondere im OEM-Bereich bestimmt. Interessant sind die Geräte für alle Anwendungen, die im Wellen-längenbereich zwischen 900 ... 2200 nm messen. Insbesondere auch die Bereiche um 1310 oder 1550 nm.

Eine spektrale Auflösung von bis zu 0,05 nm wird erreicht. Die Lichteinkopplung erfolgt über den fiberoptischen Eingang. Die geschlossenen Systeme enthalten einen direkt integrierten CCD-, Photodioden- oder InGaAs-Detektor. Sie werden über die parallele Schnittstelle oder USB2 direkt an den PC oder das Notebook angeschlossen.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

kostengünstig und kompakt

Auswahl an Wellenlängenbereichen

vielfältige Software-Tools

Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Wellenlängenbereiche:
900 ... 2200 nm (in Teilbereichen mit CCD- oder InGaAs-Detektor)
Auflösung:
je nach Eingangsschlitzgrösse 0,05 ... 3,1 nm
Schnittstelle:
parallel oder USB2 (sehr schnell!)

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »