GPS/GNSS-Frequenzsystem FS740

  

Das Modell FS740 ist eine hochgenaue Frequenzreferenzquelle mit integriertem DDS-Synthesizer-Generator und Frequenzmesser. Die Kurzzeitstabilität bestimmt der eingebaute Standardoszillator. Dieser kann für genauere Anforderungen durch einen OCXO- oder Rubidiumoszillator ersetzt werden. Zur Erhöhung der Langzeitstabilität wird eine GPS/GNSS-Antenne (optional) angeschlossen. Die GPS/GNSS-Empfänger für den Satellitenzugriff sind implementiert.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

Sinus-, Rechteck-, Dreieck-, Sägezahn-(Rampe) oder IRIG-B-Ausgangssignal

eingebauter Frequenzzähler und ARB-Generator

bis zu 16 Ausgänge mit 10 MHz-, Sinus-, Dreieck-, Sägezahn-, IRIG-B- oder Rechtecksignal

Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Ausgangsfrequenz:
fest 10 oder 100 MHz, bzw. 1 µHz...30,1 MHz für Sinus
Langzeitstabilität:
entsprechend GPS (USA), GLONASS (Russland), BEIDOU (China) oder GALILEO (EU)
Kurzzeitstabilität:
max. 10exp(-12)

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »